Jürgen Dahm Stiftung


Seit Jahren hatte ich mir überlegte, was mit den von uns geförderten Kindern passieren würde, wenn ich plötzlich ums Leben kommen sollte. Zumindest müsste gesichert sein, dass die Kinder und Jugendlichen, denen wir die Schulbildung bezahlen, ihre Ausbildung abschließen können.

Was ist eine Stiftung?
Da ich es auch nicht so genau wusste, will ich es kurz erklären:
Geld, das an eine Stiftung übertragen wird, gehört "für immer und ewig" dieser Stiftung Eine Rücknahme des Kapitals ist unter keinen Umständen möglich. Eine Auflösung der Stiftung ist nur möglich, wenn das Kapital an eine andere Stiftung übertragen wird, die möglichst ähnliche Ziele verfolgt.
Erträge aus dem Kapital müssen zunächst den Wert der Stiftung inflationsbereinigt erhalten. Darüber hinaus gehende Erträge und zusätzlich eingehende Spenden kommen unseren Kindern zugute.
All dies wird vom Regierungspräsidium Karlsruhe staatlich kontrolliert und überwacht.

Die Anerkennung des Finanzamtes Mannheim-Stadt als mildtätig und gemeinnützig liegt vor. Damit sind Spenden an die Stiftung steuerlich absetzbar.

Ich habe 50.000,- Euro von meinem eigenen Geld (aus Wertpapieren, die ich von meinem Vater erbte) als Grundkapital in diese Stiftung eingebracht.
Ich habe mein Testament so gestaltet, dass nach meinem Tode (also hoffentlich erst in vielen Jahren) der größte Teil dessen, was ich besitze, der Stiftung zufließt, bzw. zugunsten der Stiftung verkauft oder versteigert werden kann.
Ich hoffe, dass sich bis dahin auch Freiwillige finden (vielleicht aus dem Kreis der Spender und Sponsoren), die als Vorstandsmitglieder dafür sorgen, dass meine Arbeit fortgeführt wird.

Weitere Infos:

Das Stiftungsgeschäft (hier als PDF-Datei für den Acrobat Reader) ist eine überraschend kurze Erklärung, dass ich die Stiftung gründe und was sie fördern soll.

Die Stiftungssatzung (hier als PDF-Datei für den Acrobat Reader) regelt auf 5 Seiten alle weiteren Details.

Was Ihr als Spender und Sponsoren nun beachten oder ändern müsst, das erkläre ich auf einer Extra-Seite.

 
 

Hier veröffentliche ich die Jahresberichte der Stiftung, mit denen ich den kontrollierenden Behörden berichte.

 
 

Fragen oder Anregungen bitte an:
info@j-dahm-stiftung.de

 

Jürgen Dahm 2006-2012
all rights reserved.